A-Klasse West 2 – 24. Spielta

FC Wüstenselbitz 2 – SG Ort/Oberweißenbach 2   1:2 (1:2)

Michael Bittner lässt den Kriegswald beben

 

Neun Punkte Vorsprung bei drei verbleibenden Spielen reichen der SG zum Meistertitel, da sie im direkten Vergleich einen Vorteil besitzt.

Freilich war das Match beim stark ersatzgeschwächten FC Wüstenselbitz 2 kein fußballerischer Leckerbissen, dennoch reichten den Mannen der Trainer Marco Krapp und Alex Schürer ein knapper 2:1-Sieg zur letztlich verdienten Meisterschaft, wobei sich Michael Bittner mit einem Doppelpack zum Aufstiegshelden krönen konnte.

Bittner brachte seine Farben schon früh in Führung und es schien alles nach Plan zu laufen. Doch als Bayer nach einer guten halben Stunde für die Heimelf den überraschenden Ausgleich markierte, musste der Tabellenführer nochmals kurz zittern. Doch Bittner besorgte noch vor der Pause den hochverdienten 1:2 Endstand.

 

Die Siegerelf: Willemsen, B. Goller, M. Weiss, Hofmann, Wauer, Sachs, Krapp, Rast, Ferinac, Bittner (2), Wölfel, Pa. Bächer, Birke, Meisel.

Tore: 7. Min. Bittner 0:1, 34. Min. Bayer 1:1, 45. Min. Bittner 1:2.

Schiri: Martin Braun (Selb)

Zuschauer: 25

 

30.04.2017 – Wolfgang Söllner

 

Wir sind Kreisklassist - das war Spitze !