A-Klasse West – 19. Spieltag

SG Ort/Oberweißenbach 2 – SV Sauerhof   1:0 (0:0)

Ein dreckiger Arbeitssieg

 

Bereits nach wenigen Minuten musste Beck durch eine Verletzung nach groben Foulspiel ersetzt werden. Die 2te tat sich gegen das Schlusslicht schwer und fand nur schwer eine Zuteilung im Mittelfeld und Angriff herzustellen. Gegen Ende der ersten Hälfte nahm des Team etwas Fahrt auf, ohne jedoch das gegnerische Tor annähernd in Gefahr zu bringen.

Auch nach der Pause war das Krapp-Team überlegen, jedoch befand sich die Kreativ-Abteilung noch im Winterschlaf. So musste Keeper Willemsen innerhalb weniger Minuten dreimal beherzt eingreifen, um nicht in Rückstand zu geraden. Auf der anderen Seite verfehlten Krapp und Goller das Ziel. Sauerhof war nun ebenbürtig, musste aber durch Ferinac’s Hereingabe, die der Torwart passieren ließ, eine unglückliche Niederlage in Kauf nehmen. Die Heimelf wird sich steigern müssen, um nicht schon am Gründonnerstag eine böse Überraschung zu erleiden.

 

Es spielten: Willemsen, Goller, S. Lang, Hofmann, Beck, Wauer, Sachs, Krapp, Meisel, Rast, Birke, Schiefnetter, Pa. Bächer, Ferinac (1).

Tore: 86. Min. Ferinac 1:0.

Schiri: Cerdet Tastemir mit befriedigender Leistung

Zuschauer: 50

 

09.04.2017 – Wolfgang Söllner