Kreisklasse West - 17. Spieltag

 

FC Höllental 1 - SG Ort/Oberweißenbach 2   0:0

 

Überraschungskick für 2te

 

 

Gegen eine in der Defensive konzentriert arbeitende Gäste-Elf rannte der FC Höllental 90 Minuten vergeblich an. Er fand keine Mittel, den Ball in das von Kießling vorzüglich gehütete Torzu bugsieren. Der FC übte zwar während der gesamten Spielzeit Druck auf seinen Gegner aus, doch beim Abschluss versagten die Ein-heimischen gänzlich. So versalzten die Angereisten der Heimelf den Kärwa-Braten mit dem Remis gehörig und nahmen verdient einen Punkt mit nach Hause, wel-cher die eigenen Feierlichkeiten auf ein höheres Level setzte. Bleibt zu hoffen, dass der Erfolg eine Portion Selbstvertrauen gibt und neue Kräfte für den Ab-stiegskampf freisetzt.

 

 

Den Punktgewinn feierten: David Kießling, Hannes Peetz, Sebastian Lang, Markus Weiss, Dominik Hofmann, Imad Ibrahim, Marco Krapp, Bilal Alo, Luca Ferinac, Daniel Wölfel, Heiko Birke, Pascal Bächer.

 

Tore: Fehlanzeige

 

Schiedsrichter: Daniel Hofmann (Streitau) hatte ein leichtes Amt

 

Zuschauer: 80                                

 

23.10.2017 - Frapo