Kreisklasse West – 28. Spieltag

 

SG Ort/Oberweißenbach 2 – SpVgg Selbitz 2   0:6 (0:2)

 

Torwart Kießling als Turm in der Schlacht

 

Nahezu chancenlos war die Heimelf gegen ein junges Gäste-Team, welches seinem Gegner läuferisch und auch technisch hoch überlegen war. SG-Schlussmann Kießling hielt seine Elf mit tollen Paraden im ersten Abschnitt noch im Spiel. Als Horn kurz nach dem Kabinengang das 0:3 markierte, war das Spiel gelaufen und die Gegenwehr erlahmte. Dies nutzte die SpVgg mit weiteren Treffern nach Belieben zum verdienten Kantersieg.

 

Es spielten: Kießling, B. Goller, Peetz, D. Hofmann, Wauer, Rast, Sachs, Rank, Söllner, Birke, Ibrahim, Pa. Bächer.

Torfolge: 18. Min. Rank (ET) 0:1, 29. Min. Saine 0:2, 47. Min. Horn 0:3, 66. Min. Saine 0:4, 69. Min. Saine 0:5, 77. Min. Wich 0:6.

Schiedsrichter: Bülent Özdemir machte seine Sache ordentlich

Zuschauer: 20

 

06.05.2018 – Wolfgang Söllner