Kreisklasse Frankenwald – 25. Spieltag

 

FCR Geroldsgrün 1 – FC Ort/Oberweißenbach 1   4:0 (1:0)

 

Eine verdiente Niederlage

 

Der FCR Geroldsgrün besaß gegenüber dem FCOO 2 zwar mehr Ballbesitz, klare Torchancen waren aber gegen eine stabile Gäste-Abwehr Mangelware. Auf der anderen Seite setzten die Angereisten Nadelstiche durch Konter, jedoch war ihr Visier nicht perfekt eingestellt. So fiel der Führungstreffer entsprechend aus dem Nichts. Ein Freistoß von der Mittellinie aus segelte in den Strafraum, Hüter Patrick Müller kam zu zögerlich aus seinem Kasten und Konstantin Thüroff verlängerte das Spielgerät mit dem Kopf in die Maschen.

In Hälfte Zwei versuchte der FC die Partie zu drehen, aber ein Ballverlust im Mittelfeld leitete eine Konterattacke der Platzherren ein, welche der Gastgeber durch Markus Raff zum 2:0 mustergültig ausnutzte. Wenig später sorgte Jonas Zahn mit einem Fallrückzieher für die Entscheidung, da die Gegenwehr der Gäste nun auch sukzessive erlahmte. Den Endstand erzielte Markus Raff für seine Geroldsgrüner, als der Gegner doch noch auf den Ehrentreffer drängte. Am Ende stand eine verdiente Niederlage zu Buche, welche allerdings um zwei Treffer zu hoch ausgefallen ist. Die nötigen Punkte müssen nun gegen andere Teams geholt werden.

 

Das FCOO Aufgebot: Patrick Müller, Kevin Speck, Sebastian Lang, Dominik Hofmann, Nico Wauer, Thomas Sachs, Nico Kaiser, Christoph Rast, Johannes Lang, Hannes Peetz, Heiko Birke.

Torfolge: 28. Min. Konstantin Thüroff 1:0, 58. Min. Markus Raff 2:0, 66. Min. Jonas Zahn 3:0, 81. Min. Markus Raff 4:0.

Schiedsrichter: Ewald Rehm

Zuschauer: 100

 

22.04.2019 - Thomas Sachs