Stadion - Atmosphäre am Orter Kirchspitz

Der FC Ort scheint das Image eines kleinen Dorfvereins abgelegt zu haben und bietet seinen jungen Fußballern auf dem Sportgelände am Kirchspitz eine vorzügliche Möglichkeit, auch in den Abendstunden ihren Sportarten nachzueifern. Gleich auf zwei Sportplätzen wurde eine hoch effiziente Flutlichtanlage installiert, welche in der Umgebung einzigartig erscheint. Denn nicht nur das Hauptspielfeld wurde mit hell leuchtenden LED-Strahlern ausgestattet. Auch auf dem Trainigsgelände sind nun dieselben Leuchten installiert, sodass dieser Platz ebenfalls für Verbands-Spiele zugelassen ist. So trägt der der FC Ort auch in erheblichen Maß zum Klimaschutz bei und die neue Beleuchtung spart zudem auch noch dem Verein weit über 70 % der bisherigen Stromkosten.

Am Donnerstag, den 05.05.2022, abends um 19:30 Uhr durften die beiden Kreisliga-Teams vom FC Ort und FC Waldstein erstmalig die abendliche Stadion-Atmosphäre einer Flutlicht-Begegnung genießen.


FC Ort - SV Froschbachtal   2:1 (1:1)

"Ärter" bleiben Kreisligist


FC Eintr. Münchberg 2 - FC Ort   4:4 (2:1)

In turbulenter Schlussphase 2 Punkte verschenkt


FC Ort - FC Höllental   1:0 (0:0)

Christoph Mölter erzielt "goldenes" Tor


FC Ort - FC Waldstein   1:1 (0:1)

Energie-Leistung sichert wertvollen Punkt



 SG Enchenreuth/Presseck - FC Ort   1:1 (1:1)

3 Lattentreffer verhindern weiteren Punktgewinn


Unser Sportheim -

Erneut ein Schmuckkästchen

 

Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen

und unser Sportheim erstrahlt im neuen Glanz. 

 

Ab Dienstag, den 22.02.22 sind wieder Gäste

aus nah und fern in unserer

FCO-Gaststätte herzlich willkommen

 

Auf Euren Besuch freut sich

Die Vorstandschaft des FC Ort